12 Tipps, um besser zu schlafen und produktiver zu werden

Bettdecke weiß

Die Bedeutung einer guten Nachtruhe

Schlaf sollte eine Ihrer obersten Prioritäten sein, wenn es um Ihre Gesundheit geht. Es ist die Grundlage für alles, was Sie tun.

Aber einigen Studien zufolge bekommt einer von drei Amerikanern nicht genug Schlaf.

Wenn Sie Schlafstörungen haben, kann dies Ihre Leistungsfähigkeit, Produktivität, geistige Klarheit und Fitness ruinieren.

Diese vom CEO von eightsleep empfohlenen Tipps werden Ihnen helfen, Ihren Schlaf zu verbessern, und Sie können noch heute damit beginnen, sie umzusetzen.

1. Thermischer Schock

Die Exposition gegenüber Hitze und Kälte ist etwas, das wir mit Muskelregeneration assoziieren, aber nicht mit Schlaf.

Aber indem Sie Ihrem Körper einen „Hitzeschock“ geben, können Sie die Muskeln in Ihrem Körper entspannen, was Ihren Schlaf dramatisch verbessert.

Gehen Sie zwei Stunden vor dem Schlafengehen in die Sauna und folgen Sie sofort einem Eisbad.

Eisbad
Bildnachweis: shoesguru.com

Es hilft Ihrem Kreislauf, reduziert Entzündungen und wirkt als Muskelregenerationshilfe.

Wenn es nicht praktikabel ist, eine Sauna und ein Eisbad zu betreten, lassen Sie ein heißes Bad ein, gefolgt von einer kalten Dusche.

Nach diesem Vorgang sollten Sie sich vollkommen entspannt fühlen.

2. Normatec-Stiefel

Die Entspannung aller Muskeln in Ihrem Körper ist für eine gute Nachtruhe unerlässlich.

Um sich zu entspannen, müssen Sie die Durchblutung und Durchblutung der Muskeln verbessern.

Hier kommen NormaTec-Stiefel ins Spiel.

normatec_stiefel
Bildnachweis: Sgbonline.com

Die Verwendung von Stiefeln wie dem NormaTec Leg Pulse 2.0 kann die Blutzirkulation in Ihren Beinen fördern.

Dies ist besonders wichtig, wenn Sie regelmäßig trainieren, da Ihre Muskeln von der ganzen Übung angespannt sein werden.

3. Intelligente Beleuchtung

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Sie Probleme beim Einschlafen haben?

Grelles, grelles Licht vor dem Schlafengehen ist ein häufiger und schwerwiegender Fehler. Ja, dazu gehört auch die Beleuchtung für Ihr Handy oder Ihren Computer.

Es verzögert die natürliche Melatoninproduktion Ihres Körpers, die den “Prozess” des Schlafes einleitet.

Philips_hue_lighting
1 Kredit

Grelles Licht stört auch den circadianen Rhythmus Ihres Körpers, was sich darauf auswirkt, wie lange Sie zum Einschlafen brauchen.

Philips Hue-Leuchten sind eine Möglichkeit, dieses Problem zu lösen.

Die Beleuchtung kann an Ihre Schlafenszeit angepasst werden und hilft Ihnen, sich am Ende des Tages zu entspannen.

4. Mobilitätsübungen

Ein weiterer guter Tipp, um Ihre Muskeln vor dem Schlafengehen zu entspannen, sind Mobilitätsübungen und Dehnübungen.

Die Ganzkörperbewegungen verbessern die Durchblutung Ihrer Muskeln und erleichtern so den Tiefschlaf.

Silhouettenfoto einer Frau, die Yoga macht
Bildnachweis: Unsplash

Zusätzlich zu Mobilitätsübungen können Sie eine Massagepistole verwenden, um Ihre Hüften, Füße, Hände und Ihren Rücken zu entspannen.

5. Übereinstimmung mit der Schlafenszeit und der Aufwachzeit

Dieser unterschätzte Tipp ist eine der wichtigsten Möglichkeiten, um Ihre Schlafqualität zu verbessern.

Wie bei vielen Dingen, wenn Sie gesünder sein wollen, ist Konsistenz der Schlüssel.

Gegen 21:30 Uhr ins Bett zu gehen und um 6:30 Uhr aufzustehen, ist für viele Menschen eine übliche Routine. Wenn das für dich in Ordnung ist, bleib dabei.

Frau, die beim Dehnen auf einem weißen Bett sitzt
Bildnachweis: Unsplash

Ein regelmäßiger Schlafrhythmus hilft Ihrem Körper, seinen optimalen zirkadianen Rhythmus beizubehalten.

Wenn sich Ihr Körper daran gewöhnt, jeden Tag zur gleichen Zeit einzuschlafen, werden Sie leichter einschlafen und aufwachen.

6. Temperatur

Die Regulierung der Temperatur Ihres Bettes kann sich drastisch auf die Qualität Ihres Schlafes auswirken.

Und es geht nicht nur darum, nachts eine Wärmflasche zu haben.

Der Pod Pro passt die Temperatur an Ihr körperliches Training, die Jahreszeit und das Wetter an.

pod_pro_mattress
1 Kredit

Es hilft Ihnen auch, schneller einzuschlafen, da es sich Ihrem Komfortniveau anpasst, sobald Sie zu Bett gehen.

Die intelligente Matratze sorgt dafür, dass Sie nachts durchschlafen und nicht zu heiß oder zu kalt aufwachen, was ein häufiges Problem ist.

7. Beseitigen Sie Alkohol

Die Eliminierung von Alkohol aus Ihrer Ernährung kann einen großen Unterschied für Ihre körperliche Gesundheit machen, aber es kann auch Ihre Schlafqualität dramatisch verbessern.

Obwohl das Trinken von Alkohol Sie schläfriger machen kann, verzögert es tatsächlich Ihre Schlafzeit, verursacht mehr Schlafstörungen und senkt Ihre allgemeine Schlafqualität.

Ganz zu schweigen davon, wie schlecht Sie sich morgens fühlen.

Vier durchsichtige Einwegbecher aus Plastik mit Bier auf dem Tablett

In Tests, die von der Eight Sleep Beta Group durchgeführt wurden, fanden sie heraus, dass die Teilnehmer in Nächten, in denen sie keinen Alkohol tranken, 7 % weniger Hin- und Herwälzen pro Nacht, eine 10 %-ige Steigerung der wahrgenommenen Schlafqualität und eine 16 %-ige Verbesserung der Schlafqualität aufwiesen. ausgeruht, wie sie sich am Morgen gefühlt haben.

Ganz klar, Schluss mit dem Alkohol!

8. Tee und Nahrungsergänzungsmittel

Tee ist ein weiterer guter Tipp, der Ihnen helfen kann, schneller einzuschlafen.

Entspannen und erholen Sie sich einige Stunden vor dem Schlafengehen bei einer Tasse Kamillentee.

Teetasse auf Untertasse
Bildnachweis: Loverna Reise

Neben Tee gibt es auch mit Melatonin angereicherte Bonbons und Magnesiumpräparate, die Ihre Muskeln vor dem Schlafengehen entspannen und für einen guten Schlaf sorgen können.

9. Vermeiden Sie Koffein nach 14 Uhr.

Studien haben gezeigt, dass 85 % der amerikanischen Bevölkerung mindestens ein koffeinhaltiges Getränk am Tag konsumieren.

Das ist viel.

Während viele Menschen morgens Kaffee trinken, um sie „aufzuwecken“, ist einer der Gründe, warum sie ihn brauchen, weil ihr Schlaf nicht optimal war.

Kaffeebohnen neben Kaffeepulver auf braunem Holzbrett
1 Kredit

Einer der Gründe, warum dies nicht optimal ist, ist, dass sie zu viel Koffein konsumieren.

Es ist ein rutschiger Abhang.

Aber wenn Sie es haben müssen, stellen Sie sicher, dass es vor 14:00 Uhr ist, da es etwa 5-10 Stunden dauert, bis das Koffein Ihren Körper verlässt.

10. Bleiben Sie hydratisiert

Ein Flüssigkeitshaushalt im optimalen Bereich ist für Ihre Gesundheit ebenso wichtig wie für Ihren Schlaf.

Wenn Sie Ihren Körper mit Flüssigkeit versorgen, verbessert sich die Fähigkeit Ihres Körpers, Blut zu zirkulieren und Sauerstoff zu Ihren Muskeln zu liefern.

Frau im schwarzen Langarmhemd mit blauer Plastikflasche
Bildnachweis: Flaschenbindung

Wenn Sie regelmäßig Sport treiben, unterschätzen Sie nicht, wie wichtig es ist, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen und welche Auswirkungen dies auf Ihren Schlaf haben kann.

Dies ist der Schlüssel, um vor und während des Schlafens in einen entspannten Zustand zu gelangen, und bedeutet, dass Sie während Ihrer Ruhezeit weniger gestört werden, was zu einem optimalen Schlaf führt.

11. Essen Sie gesund

Neben der Flüssigkeitszufuhr ist der Rat, sich gesund zu ernähren, einer, dem jeder folgen sollte, der einen gesünderen Lebensstil anstrebt.

Wie von der erwähnt Eightsleep-CEO Eine gesunde Ernährung kann auch einen großen Einfluss auf Ihren Schlaf haben.

Obst in einer Schüssel
Bildnachweis: Alexandra Andersson

In Kombination mit intermittierendem Fasten hat sich gezeigt, dass eine Verbesserung Ihrer Ernährung die Schlafqualität erheblich verbessert.

Versuchen Sie, nicht innerhalb von 3 Stunden vor dem Schlafengehen zu essen, da sich der Körper dann regeneriert und seine Energie verwendet, um Ihre letzte Mahlzeit zu verdauen.

12. Holen Sie sich morgens mehr Licht

Wie würde sich das Morgenlicht darauf auswirken, wie Sie in der folgenden Nacht schlafen?

Nun, das liegt daran, dass jede Zelle in Ihrem Körper eine 24-Stunden-Uhr hat.

Diese Uhr wird als zirkadianer Rhythmus bezeichnet.

Frau, die bei Sonnenaufgang auf dem Weg geht
1 Kredit

Wenn Sie sich 30-60 Minuten nach dem Aufwachen mehr als 5 Minuten der Sonne aussetzen, wird Ihr zirkadianer Rhythmus eingestellt und Ihr Schlafmuster optimiert.

13. Zwei Stunden vor dem Schlafengehen nichts essen

Obwohl dies in der Praxis schwierig sein mag, ist es ein Trick NFL-Legende Tom Brady trainiert.

Wenn es gut genug für Tom ist, ist es gut genug für mich.

Silberne Gabel und Messer auf Platte
Kredit: Katalog des Denkens

Durch die Begrenzung der Nahrungsmenge vor dem Schlafengehen ermöglicht es Ihrem Körper, Ihre vorherige Mahlzeit schneller und einfacher zu verdauen.

Dies führt zu weniger Unterbrechungen Ihres Schlafs und einer insgesamt besseren Ruhezeit.

14. Keine Bewegung 2-3 Stunden vor dem Schlafengehen

Dies ist ein weiterer Ratschlag von NFL-Star Tom Brady, der Sie vielleicht überraschen wird.

Selbst als Elite-Profisportler trainiert Brady nicht, wenn es zwei Stunden vor dem Schlafengehen ist.

blonde frau, die ein buch liest, das auf einem feld sitzt
1 Kredit

Brady bevorzugt Morgentraining, wenn er um 5:30 Uhr aufwacht.

Nachts zu trainieren kann deinen Körper und dein Gehirn überreizen, was das Einschlafen erheblich erschwert.

15. Keine Ablenkungen vor dem Schlafengehen

In einigen dieser Schlaftipps haben wir gesehen, dass es für einen tiefen Schlaf von grundlegender Bedeutung ist, vor dem Schlafengehen entspannt zu bleiben.

Ob Social Media auf Ihrem Smartphone oder Politik im Fernsehen, wir leben in einer Welt, in der Sie rund um die Uhr abgelenkt werden.

Frau sitzt mit MacBook auf dem Schoß auf dem Bett
Bildnachweis: Victoria Heath

Die Fähigkeit, diese Dinge auszuschalten, erfordert etwas Disziplin, aber Sie werden vor und nach dem Einschlafen mehr geistige Klarheit haben.

Eine gute Möglichkeit, diesen Hack durchzuführen, besteht darin, alle Fernseher in Ihrem Schlafzimmer loszuwerden und Ihre Smartphones vom Nachttisch fernzuhalten.

16. Kühles, dunkles Schlafzimmer

Warnung vor interessanten Fakten: Damit Ihr Körper einschlafen kann, muss er das tun 2 Grad fallen.

Doch was bedeutet diese Tatsache in der Praxis?

Das Schlafen bei kühleren Temperaturen erleichtert das Einschlafen und hilft Ihnen, schneller einzuschlafen.

Nest grauer Thermostat zeigt 63 an
Kredit: Dan LeFebvre

Halten Sie die Temperatur in Ihrem Schlafzimmer bei etwa 20 °C und so dunkel wie möglich (oder verwenden Sie die zuvor erwähnten Farbton-Beleuchtungseinstellungen), um das Einschlafen zu beschleunigen.

17. Bioenergetische Nachtwäsche

NFL-Legende Tom Brady nimmt seinen Schlaf ernst, weil er die Auswirkungen kennt.

Eine gute Nachtruhe kann den Unterschied ausmachen, um körperlich und geistig in Bestform zu sein.

tom brady nachtwäsche
Bildnachweis: Under Armour

Brady hat sich mit Under Armour zusammengetan, um eine neue Schlafbekleidungslinie zu entwickeln, die Infrarotstrahlen nutzt, um den Sauerstofffluss zu fördern und Muskelentzündungen zu reduzieren.

Brady schläft jede Nacht in diesem Pyjama.

Wenn Sie gut schlafen, können Sie sich unbesiegbar fühlen

Katze, Schlaf, Bett
1 Kredit

Unterschätzen Sie nicht die Kraft des Schlafes.

Indem Sie einfach ein paar zusätzliche Stunden guten Schlafs bekommen, kann Ihr Tag völlig anders sein.

Setzen Sie die skizzierten Tipps um und sehen Sie, wie tiefgreifend die Veränderungen sein können und wie sie sich auf andere Bereiche Ihres Lebens auswirken.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *