So verlieren Sie 15 Pfund in einem Monat – alle Informationen, die Sie brauchen

Wenn du wissen willst wie man 15 kilo in einem monat verliert dann gibt es 3 Faktoren, die wir ansprechen und gegebenenfalls ändern müssen. Sie sind Ernährung, Bewegung und Lebensstil und wie Sie diese 3 Elemente organisieren, wird Ihren Erfolg bestimmen. 15 Pfund auf einmal zu verlieren bedeutet, dass Sie fast 4 Pfund pro Woche abnehmen, was nicht so schwer ist, wenn Sie stark übergewichtig sind, aber viel schwieriger, wenn es die letzten 15 Pfund sind, bevor Sie sehr schlank werden (d.h. sichtbare Bauchmuskeln). Mehr als 3 Pfund pro Woche zu verlieren, wenn Sie bereits sehr schlank sind, bedeutet, dass Sie Muskeln verlieren, und das ist keine ideale Situation.

wie man 15 kilo in einem monat verliert

Wenn Sie 15 Pfund in einem Monat verlieren möchten, bereiten Sie sich darauf vor, hart zu arbeiten

Unabhängig davon, in welcher Phase Sie sich in Bezug auf den Gesamtgewichtsverlust befinden, bleiben die Prinzipien dieselben, erfordern jedoch mehr Disziplin, wenn Sie schlanker werden. Bevor ich fortfahre, lassen Sie mich an dieser Stelle sagen, dass es möglich ist verlieren 15 kilo in 1 monat wird Engagement, harte Arbeit und Anstrengung erfordern, also stellen Sie sicher, dass Sie vollständig vorbereitet und geistig konzentriert sind, um das zu tun, was erforderlich ist.

Wie man 15 Pfund in einem Monat verliert – Diät

Reduziere die täglichen Kalorien – Beim Abnehmen dreht sich alles darum, ein Kaloriendefizit zu schaffen, und um dies zu erreichen, müssen Sie die Menge, die Sie essen, reduzieren. Ich meine nicht, dass du dich verhungern oder obsessiv Kalorien zählen musst, aber du musst weniger essen, wenn du 15 Pfund in einem Monat verlieren willst. Als grobe Richtlinie nehmen die meisten Frauen ab, wenn sie zwischen 1400 und 1800 Kalorien essen, und Männer zwischen 1800 und 2200. Daher würde ich eine Website wie www.fitday.com verwenden und die normale Tagesnahrung eingeben und sehen, wie viele Kalorien Sie zu sich nehmen. Wenn Sie Ihr Gewicht auf diesem Wert halten oder sich Ihr Fettabbau verlangsamt hat, reduzieren Sie es um etwa 20 %. Normalerweise würde ich zu einer Kürzung um 10 % raten, aber da wir schnell abnehmen müssen, müssen Sie etwas aggressiver vorgehen. Ein normaler Ansatz ist auch, diese Nahrungsmenge auf 5-6 kleine gesunde Mahlzeiten zur Gewichtsabnahme über den Tag aufzuteilen. Es ist eine gute Strategie, die funktioniert, aber für viele von uns ist sie nicht praktikabel. Wenn Sie also eine andere Ernährungsstrategie verwenden, ist das in Ordnung, solange Sie nicht zu viele Kalorien zu sich nehmen.

Reduzieren Sie stärkehaltige Lebensmittel – Wenn Sie zu fast jeder Mahlzeit stärkehaltige Lebensmittel wie Nudeln, Brot und weißen Reis und andere Getreideprodukte zu sich nehmen, wird es Ihnen schwer fallen, 15 Pfund in einem Monat abzunehmen. Abgesehen davon, dass diese Lebensmittel sehr kalorienreich sind, wirken sie sich auch auf den Blutzuckerspiegel und den Insulinspiegel aus, was zu einer Fetteinlagerung führen kann. Fokussieren Sie Ihre Ernährung stattdessen mehr auf viel Gemüse und Obst mit komplexen Kohlenhydraten wie Süßkartoffeln. Wenn Ihnen der Gedanke, diese Lebensmittel vollständig aufzugeben, Schauer über den Rücken jagt, sollten Sie Cheat Days (an denen Sie einen ganzen Tag lang so viel essen, wie Sie wollen, während Sie Gewicht verlieren) als Bewältigungsstrategie in Betracht ziehen. Weitere Informationen darüber, wie man es richtig macht, finden Sie auf dieser Website – Diät für extremen Fettabbau.

Erhöhen Sie die Proteinaufnahme – Zusätzlich zum Aufbau von Muskelprotein kann es beim Abnehmen helfen. Nun, ich möchte jetzt nicht in eine vollständige Diskussion über Protein und seine Vorteile einsteigen (hier ist ein großartiger Artikel, wenn Sie mehr über 4 Gründe, warum Sie Protein brauchen, erfahren möchten), aber es genügt zu sagen, dass Protein helfen kann, den Hunger zu reduzieren, Steigern Sie Ihren Stoffwechsel, helfen Sie dabei, schlanke Muskelmasse zu erhalten, und helfen Sie dabei, mehr Zucker für Energie zu verbrennen, anstatt ihn für Fett zu speichern. Versuchen Sie für beste Ergebnisse, Fleisch, Fisch, Eier und Milchprodukte aus biologischem Anbau zu wählen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, diese Art von Lebensmitteln zu sich zu nehmen, oder keine Zeit haben, proteinbasierte Mahlzeiten und Snacks zuzubereiten, aber dennoch die Vorteile von Proteinen nutzen möchten, sollten Sie eine hochwertige Proteinergänzung in Betracht ziehen.

Erhöhen Sie gesunde Fette – Ja, Sie brauchen mehr Fett in Ihrer Ernährung, aber nur die richtige Art. Gesunde Fette, wie sie genannt werden, sind in Lebensmitteln wie fettem Fisch, gepressten Ölen, Nüssen, Samen und Avocados enthalten. Abgesehen von den vielen gesundheitlichen Vorteilen hilft dieser Nährstoff auch beim Abnehmen, indem er den Insulinspiegel im Körper stabilisiert und eine stärkere Fettoxidation in den Fettzellen fördert. Nochmals, wenn Sie die hier aufgelisteten Lebensmittel nicht mögen, empfehle ich, in eine Nahrungsergänzung mit essentiellen Fettsäuren von guter Qualität zu investieren.

Wie man 15 Pfund in einem Monat verliert – Übung

Regelmäßiges Cardio – Wenn Sie 15 Pfund in einem Monat verlieren wollen, was viel ist, müssen Sie regelmäßig Cardio-Übungen machen. Es gibt viele Ideen über die beste Form von Cardio, d. h. ein langes, gleichmäßiges Tempo oder ein hochintensives Intervalltraining, und um ehrlich zu sein, funktionieren beide, wenn sie konsequent mit der richtigen Ernährung befolgt werden. Um schnell abzunehmen, ist meiner Erfahrung nach jedoch eine Kombination aus beidem ideal. Um ehrlich zu sein, wenn Sie nur 15 Pfund in einem Monat verlieren wollten, könnten Sie einfach Cardio verwenden, aber wenn Sie 15 Pfund verlieren und einen schlankeren, strafferen, attraktiveren Körper haben möchten, müssen Sie Widerstandstraining einbeziehen.

Krafttraining – Widerstandstraining baut nicht nur schlanke Muskeln auf, sondern ist auch großartig, um Fett zu verbrennen und den Stoffwechsel anzukurbeln. Um jedoch das beste Ergebnis zu erzielen, verwenden Sie mehrgelenkige Bewegungen wie Kniebeugen, Druckbewegungen, Kreuzheben, Ausfallschritte und Zugbewegungen und erhöhen Sie die Intensität des Trainings, indem Sie schwere Gewichte und Trainingsstrategien wie Supersätze und Minizirkel verwenden.

Wenn Ihnen das alles ein wenig überwältigend erscheint und Sie nicht wissen, wo Sie anfangen oder wie Sie es planen sollen, sollten Sie vielleicht ein Fitnessprogramm in Betracht ziehen, das Ihnen genau zeigt, wie Sie für maximalen Fettabbau trainieren können. Es gibt viele, aber das eine, das ich mag, ist Turbulence Training for Fat Loss.

Neben diesen Arten von gezieltem Training müssen Sie sich auch an einer Form von täglicher Aktivität beteiligen. Ob Gehen, Radfahren, mehr Sport oder einfach nur stehen und sich bewegen, es spielt keine Rolle, solange Sie keine Tage haben, an denen Sie nichts tun, es sei denn, Sie fühlen sich nicht wohl.

Wie man 15 Pfund in einem Monat verliert – Lebensstil

Ich denke, es versteht sich von selbst, dass es eine Änderung des Lebensstils geben muss, wenn man viel Gewicht verlieren möchte.

Sei weniger sozial – Zunächst einmal muss Ihr soziales Leben möglicherweise eingeschränkt werden. Wenn du viel auswärts isst oder dich ständig mit Freunden auf einen Drink triffst, sollte dies reduziert werden, bis du deine Ziele erreichst. Ich meine nicht, es komplett zu schneiden (es sei denn, Sie möchten natürlich), sondern es auf höchstens ein- oder höchstens zweimal zu reduzieren.

Verbesserter Schlaf – Dies ist ein Lifestyle-Faktor, der oft übersehen wird, aber sehr wichtig ist. Viele Menschen, die ich kenne, einschließlich mir selbst, bekommen nicht so oft so viel oder guten Schlaf, wie sie sollten, was den Fettabbau verlangsamen kann. Nun, die ganze Debatte über Gewichtsverlust und Schlafentzug würde den Rahmen dieses Artikels sprengen, aber einige Untersuchungen haben gezeigt, dass teilweiser Schlafentzug lebenswichtige Hormone beeinflussen kann, die den Gewichtsverlust und die Gewichtszunahme beeinflussen. Schlafmangel kann auch die Insulinsensitivität verringern, Ihren Appetit steigern und Ihren Ruhestoffwechsel verlangsamen. Um ehrlich zu sein, ist ausreichend guter Schlaf gut für Ihre allgemeine Gesundheit und hält Sie in Bestform. Sie sollten sich also immer bemühen, die Menge, die Sie erhalten, zu verbessern. Allerdings kann zu viel Schlaf auch ein Problem sein, wenn du abnehmen möchtest, daher würde ich nicht mehr als 8 Stunden pro Nacht empfehlen.

Stress zu bewältigen – Ein weiterer Faktor, der nicht berücksichtigt wird, aber einen großen Einfluss auf die Gewichtsabnahme und Gewichtszunahme haben kann. Wenn Sie ständig emotional und körperlich gestresst sind, hat Ihr Körper viel Cortisol, ein Hormon, das zirkuliert. Cortisol ist das Hormon, das mit „Kampf oder Flucht“ in Verbindung gebracht wird und mit der Speicherung von Bauchfett und dem Abbau mageren Muskelgewebes in Verbindung gebracht wird. Wenn Sie wie ich sind, neigen Sie in Zeiten von Stress dazu, mehr zu essen, um besser damit fertig zu werden. Guter Schlaf hilft, Stress abzubauen, und Sie können normalerweise besser mit einer guten Nachtruhe fertig werden, aber es kann auch von Vorteil sein, zu lernen, sich eine Auszeit zu nehmen und sich zu entspannen. Grundsätzlich gilt: Je weniger Stress Sie in Ihrem Leben erleben, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie abnehmen und Ihr Gewicht halten.

Hier sind also alle Informationen, die Sie brauchen, die Ihnen zeigen, wie Sie 15 Pfund in einem Monat verlieren können, der Rest liegt jetzt bei Ihnen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *