Staatsbedienstete profitieren ab 2025 von einem neuen Krankenversicherungsschutz | WFAE 90.7

Blue Cross of North Carolina ist seit Jahrzehnten der Versicherungsanbieter für Staatsbedienstete. Staatsschatzmeister Dale Folwell sagte, das werde sich in zwei Jahren ändern, wenn Aetna Blue Cross NC ersetzt.

Der neue Vertrag mit Aetna läuft bis 2027, mit Option auf Verlängerung. Folwell, der die Reduzierung der Versicherungskosten zu einem seiner Hauptanstrengungen gemacht hat, sagt, dass der Deal Einsparungen in Höhe von 140 Millionen US-Dollar bringen könnte.

Aetna und Blue Cross NC waren zwei von drei Unternehmen, die sich um den Vertrag beworben haben. Die dritte sei die UMR, teilte der Staat mit.

Der Staat sagte, dass bereits rund 600 Aetna-Mitarbeiter für den Übergang eingesetzt wurden.

Der staatliche Gesundheitsplan deckt 740.000 Menschen oder mehr als 7 % der Gesamtbevölkerung von North Carolina ab. Zu den Teilnehmern des Plans gehören Staatsangestellte, Lehrer, Mitarbeiter von Universitäten und Volkshochschulen, einige Strafverfolgungsbeamte und ihre Angehörigen.

Blue Cross NC schickte die folgende Erklärung an WFAE:

Es ist eine Ehre für Blue Cross NC, Lehrern, Staatsangestellten und ihren Familien in North Carolina zu dienen. Wir sind zutiefst enttäuscht über die Entscheidung des staatlichen Gesundheitsplans vom letzten Monat. Es ist eine aufeinanderfolgende Entscheidung, die mehr als 580.000 Mitglieder des staatlichen Gesundheitsplans betreffen und Arbeitsplätze in North Carolina gefährden wird. Blue Cross NC verfolgt einen formellen Appell und sucht weitere Informationen durch eine öffentliche Aufzeichnungen, um das beste Ergebnis für North Carolina und alle Mitglieder des State Health Plan zu gewährleisten.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *