Warum Sie niemals Steroide einnehmen sollten

Hey Leute, in diesem Artikel möchte ich erklären, warum Sie niemals die Steroide nehmen sollten, die Bodybuilder nehmen, die als anabole Steroide bezeichnet werden.

Sie ähneln Testosteron und sorgen dafür, dass Sie mehr Körperbehaarung sowie körperliche Kraft und Muskeln haben.

Wenn Sie Probleme mit Ihren Knochen, Ihrem Appetit oder Schwierigkeiten haben, die Pubertät zu überstehen, kann Ihr Arzt Steroide verschreiben, um zu helfen.

Bevor Sie fortfahren, ist es wichtig, dass Sie wissen, dass sie extrem leistungsfähig sind und Sie sie niemals ohne ärztliche Aufsicht verwenden sollten.

Hier ist der Grund :

1. Ein Teil des “Steroidöls” löst sich nicht auf.

Können Sie sich vorstellen, sich mit einem Haufen Öl zu erschießen, das sich nie auflöst? Vor einiger Zeit wurde ein Experiment durchgeführt, bei dem Craig Davidson über seine Erfahrungen mit illegalen Steroiden sprach.

Er sagte, er habe nach der Anwendung von Anabolika so starke Schmerzen verspürt, dass er dachte, sein Körper versuche tatsächlich, die Steroide abzuwehren, die er einnehme.

Stattdessen sammelte sich das Öl, das er injizierte, unter seiner Haut und blieb wochenlang dort.

Er lief sehr lange mit Flüssigkeit unter der Haut herum und es tat wahnsinnig weh!

2. Stimmungsschwankungen.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten nicht kontrollieren, ob Sie wütend, depressiv oder aggressiv sind.

Es mag nicht nach viel erscheinen, aber was Steroide für Sie tun, ist, dass sie es buchstäblich unmöglich machen, Ihre Emotionen zu kontrollieren. Sie können sogar zu Gewalt gegen Ihre Familie oder Freunde getrieben werden, wenn Sie genug provoziert werden.

Es ist schrecklich.

3. Geschwüre.

Während die meisten Menschen bei der Einnahme von Steroiden unter Akne leiden, kann sich diese Akne in einigen Fällen zu Geschwüren entwickeln.

Wenn dies passiert, wird es Narben geben, die nicht mehr loszuwerden sind, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Sie ins Krankenhaus eingeliefert werden müssen, um sicherzustellen, dass die Geschwüre keines Ihrer inneren Organe dauerhaft schädigen.

4. Zusätzliche Nebenwirkungen:

Nachfolgend finden Sie eine kurze Liste beliebter Nebenwirkungen, die die Einnahme von Anabolika häufig verursacht:

– Unfähigkeit zu schlafen.
– Sich paranoid fühlen.
– Schwindel.
– Harnprobleme.
– Unfähigkeit, Kinder zu bekommen.
– Erhöhter Blutdruck.
– Verlangsamtes Wachstum.
– Leberschäden und Gelbsucht.
5. Sie werden sich wie ein Betrüger fühlen.

Der letzte Grund, warum ich die Verwendung von Steroiden nicht empfehle, ist, dass es zwar gut ist, Ihre Fitnessziele schnell zu erreichen, wenn Sie sie verwenden, werden Sie sich jedoch des Erfolgsgefühls berauben.

Die Einnahme von Steroiden ist wie das Spielen eines Videospiels mit einem Spickzettel vor Ihnen. Es kann Spaß machen, das Spiel schnell zu meistern, aber Sie stellen schnell fest, dass Sie den ganzen Spaß und Nervenkitzel verpasst haben, der mit dem Spielen und dem Herausfinden des Spiels verbunden war.

Letzte Worte.

Wenn Sie das Obige nicht überzeugt hat, lade ich Sie ein, einen Arzt zu konsultieren. Sprechen Sie mit einem sachkundigen Fachmann, der Ihnen gerne erklärt, warum Sie keine Steroide einnehmen sollten.

Steroide werden Ihre Gesundheit ruinieren, Ihr Selbstwertgefühl zerstören und dauerhafte Nebenwirkungen mit sich bringen, die Sie Ihr Leben lang nicht loswerden können.

Es lohnt sich wirklich nicht.

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen beigebracht, wie Sie die Einnahme von Steroiden vermeiden können

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *