Weißes Hähnchen-Chili – Cleveland Clinic

Hausgemachte Hot White Bean Chicken Chili mit Petersilie garniert in einer weißen Schüssel auf einer Baumwollserviette.

Wärmen Sie sich mit diesem herzhaften Rezept auf, das perfekt für einen kühlen Tag ist. Es enthält weniger Fett und Natrium und mehr Ballaststoffe als herkömmliches Chili, mit gesünderen Protein- und Fettquellen.

Die Cleveland Clinic ist ein gemeinnütziges akademisches medizinisches Zentrum. Werbung auf unserer Website unterstützt unsere Mission. Wir unterstützen keine Produkte oder Dienstleistungen, die nicht von Cleveland Clinic stammen. Politik

Zutaten

2 Esslöffel Olivenöl
1 kleine weiße Zwiebel, gehackt
3 Knoblauchzehen, gehackt
2 Dosen mit 15 Unzen weißen Bohnen
2 Dosen 15 Unzen Kichererbsen
4 Tassen gefrorener weißer Mais, aufgetaut
2 Dosen 4 Unzen gewürfelte grüne Chilis
1 Dose (15 Unzen) fettfreie, natriumarme Hühnerbrühe
1 1/2 Teelöffel Chilipulver
1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
1/2 Teelöffel weißer Pfeffer
6 knochenlose, hautlose Hähnchenbrust (jeweils 3 Unzen), gewürfelt
Salsa (optional)
Gehackter Koriander (optional)

Anweisungen

  1. Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl in einer Pfanne glasig dünsten.
  2. Fügen Sie das Hühnchen hinzu und braten Sie es an, bis es leicht gebräunt ist.
  3. Die Hühnermischung in einen großen Topf geben und die restlichen Zutaten hinzufügen.
  4. Offen 1 bis 2 Stunden köcheln lassen, gelegentlich umrühren.
  5. Auf Wunsch mit Salsa und gehacktem Koriander garniert servieren.

Nährwertangaben (pro Portion)

Ergibt 8 Portionen
Portion = 1,5 Tassen

Kalorien: 445
Fett: 7g
Gesättigte Fettsäuren: 1 g
Cholesterin: 37 mg
Kohlenhydrate: 69 g
Zucker: 3g
Eiweiß: 31 g
Ballaststoffe: 13 g
Natrium: 596 mg
Kalium: 1210 mg

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *