Kabeljau mit Kokoscurry und Bok Choy – Cleveland Clinic

Ein Teller mit Kabeljau-Curry auf einem Bett aus braunem Reis mit Pak Choi als Gemüse.

Klingt es zu entmutigend, die köstlichen Currys in Ihrem Lieblings-Thai-Restaurant zuzubereiten? Wie wäre es mit Vorspeisen in Ihrem Lieblings-Fischrestaurant? In diesem Meeresfrüchte-Curry mit grünem Gemüse bekommst du nicht nur eine Mahlzeit, die deine Geschmacksknospen zum Leuchten bringt, sondern auch unglaublich einfach zuzubereiten ist.

Die Cleveland Clinic ist ein gemeinnütziges akademisches medizinisches Zentrum. Werbung auf unserer Website unterstützt unsere Mission. Wir unterstützen keine Produkte oder Dienstleistungen, die nicht von Cleveland Clinic stammen. Politik

Die köstliche Sauce enthält starke pflanzliche Lebensmittel wie Knoblauch, Ingwer, Jalapeño-Pfeffer, Curry und Koriander sowie cremige Kokosmilch. Kabeljau, reich an Eiweiß und guten Fetten, pochiert schnell in der Sauce. Serviert auf ballaststoffreichem Naturreis mit gedünstetem Pak Choi als Beilage hat dieses Gericht genug Substanz und Flair, um die Gäste zu beeindrucken, ist aber dennoch einfach genug für ein schnelles Abendessen unter der Woche. Das Beste aus beiden Welten!

Zutaten

  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • 1 1/2 Esslöffel geriebener frischer Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 Jalapeño, entkernt und gehackt
  • 2 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1/4 Tasse Kokosmilch
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Pfund Kabeljaufilet, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 4 gedünsteter Baby Pak Choi, längs halbiert
  • 2 Tassen gekochter brauner Reis zum Servieren
  • 1/4 Tasse frische Korianderblätter

Anweisungen

  1. In einer mittelgroßen Pfanne das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Ingwer, Knoblauch, Jalapeño, Koriander und Curry dazugeben und unter Rühren 30 Sekunden kochen. Das Tomatenmark hinzugeben und unter Rühren 1 Minute kochen. Fügen Sie Kokosmilch und Salz hinzu und verquirlen Sie alles (es wird dickflüssig). Verquirlen Sie 1/3 Tasse Wasser, um es zu verdünnen, bis eine soßenähnliche Konsistenz entsteht. 1 Minute köcheln lassen. Gegebenenfalls noch etwas Wasser zugeben.
  2. Hitze auf mittel reduzieren. Fügen Sie den Kabeljau in einer einzigen Schicht hinzu, decken Sie ihn mit einem dicht schließenden Deckel ab und lassen Sie ihn 6 Minuten lang leicht köcheln, wobei Sie die Stücke nach der Hälfte der Garzeit wenden, bis sie vollständig undurchsichtig sind.
  3. Curry und Pak Choi auf Reis servieren und mit Koriander garnieren.

Nährwertangaben (pro Portion)

Ergibt 4 Portionen

Kalorien: 261
Gesamtfett: 8 g
Gesättigte Fettsäuren: 1 g
Eiweiß: 18 g
Kohlenhydrate: 30 g
Ballaststoffe: 5 g
Zucker: 2g
Zuckerzusatz: 0 g
Cholesterin: 60 mg
Natrium: 574 mg

Entwickelt von Sara Quessenberry für Cleveland Clinic Wellness.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *