Das epische Versagen der Fitnessmarke für Frauen, Frauen zu stärken und zu ermutigen

Wenn Sie eine Fitnessmarke aufbauen, um „Frauen überall zu inspirieren und zu befähigen, die beste Version ihrer selbst zu werden“ (Zitat wörtlich von der Website übernommen), ist es am besten, Ihr Bestes zu geben, um Ihren wichtigsten Zielmarkt nicht zu untergraben und zu demütigen.

Leider verfehlte Women’s Best, eine amerikanische Fitnessmarke, die von vielen australischen Influencern unterstützt wird, dieses Ziel, nachdem sie ein virales TikTok-Video veröffentlicht hatte, in dem sie sich über Fitnessstudio-Neulinge lustig machte und sich über die „Fehler“ lustig machte, die sie begangen hatten.

Der Clip, der auf den sozialen Plattformen von Women’s Best geteilt wird, zeigt eine Frau, die mit einer Langhantel kämpft, sich in die falsche Richtung stürzt und mit den Beinen schlägt, während sie einen schwierigen Klimmzug versucht.

Der Fitness-E-Tailer, der eine Reihe von Fitnessprodukten für Frauen verkauft, sah sich nach der Veröffentlichung der Rolle mit erheblichen Gegenreaktionen konfrontiert, was dazu führte, dass er sich über Instagram entschuldigte.

„Wir haben einen Fehler gemacht und möchten uns dafür entschuldigen“, heißt es in der Erklärung.

„Wir haben ein TikTok-Video erneut gepostet, das völlig nicht mit unseren Markenwerten übereinstimmt.

“Unsere Mission ist und war es schon immer, Frauen auf ihrem Fitnessweg zu unterstützen, unabhängig von ihrem Fitnesslevel.”

Anhänger auf sozialen Plattformen äußerten gemischte Reaktionen, wobei einige zögerten, die Entschuldigung anzunehmen. Andere schlugen vor, die Situation sei ein Fall von überempfindlichen Menschen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *