Keynote: „Die Zukunft des Gesundheitswesens im US-Bundesstaat Washington“ mit Sue Birch und Drew Oliveira – State of Reform

Wir fühlten uns wirklich geehrt, zwei der einflussreichsten Führungskräfte im Gesundheitswesen des US-Bundesstaates Washington begrüßen zu dürfen, um unser neues Produkt auf den Markt zu bringen 2023 Washington Reform State Health Policy Conference. Die Direktorin der Washington State Health Care Authority (HCA), Sue Birch, und der Exekutivdirektor der Washington Health Alliance, Drew Oliveira, teilten ihre Ansichten über die jüngste gesundheitspolitische Bewegung des Staates und ihre Hoffnungen für die Zukunft des Gesundheitswesens in Washington während der Grundsatzrede am Morgen.

Holen Sie sich die neuesten Informationen zu landesspezifischen Richtlinien für die Gesundheitsbranche direkt in Ihren Posteingang.


Birch sagte, sie sei „moralisch empört“ über die „Verschwendung und Dysfunktion“, die im staatlichen Gesundheitssystem auftritt, insbesondere im Hinblick auf die Ungerechtigkeiten, mit denen Farbgemeinschaften und Landbewohner im Staat konfrontiert sind. Die Beseitigung dieser Ungleichheiten ist neben der Senkung der Gesamtkosten für die Gesundheitsversorgung ein Hauptziel seiner Führung des HCA.

„Wenn dieses Land nicht unter den prognostizierten Gesundheitsausgaben von 6,3 Billionen US-Dollar leben kann, was ist dann los mit uns?“ sagte Birke. „Wir verdrängen Wirtschafts- und Umweltfragen sowie andere Sozialprogramme, die ebenfalls finanziert werden müssen. Ich denke also, dass wir in diesem Staat kollektiv – das ist sicherlich der Grund, warum ich mich weiterhin in Washington engagiere – in uns die Fähigkeit haben, zusammenzuarbeiten, um eine Art unseres Schicksals für die Zukunft zu schaffen.

Oliveira erörterte die anhaltenden Auswirkungen der Pandemie auf die Beschäftigten im Gesundheitswesen in Washington.

„Wir haben eine angeschlagene Belegschaft. Die Pandemie hat viele Menschen wirklich ausgefranst, viele Menschen haben die Branche komplett verlassen“, sagte er. „Es führt zu einer Art Mangelarbeit, also arbeitet man irgendwie unterbesetzt. Dieser Teil kann nicht langfristig bestehen bleiben, oder es wird zu einer Knappheitskultur, und es ist wirklich wichtig zu versuchen, ihn ziemlich schnell auszulöschen. Meine Tendenz ist, dass Sie sich dabei immer auf Qualität konzentrieren.

Sehen Sie sich die vollständige Rede oben an.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *