Weniger als die Hälfte der Befragten in einer neuen Umfrage bewertet die Gesundheitsversorgung in den Vereinigten Staaten als ausgezeichnet oder gut

Weniger als die Hälfte der Befragten in einer neuen Gallup-Umfrage haben eine positive Meinung über das US-Gesundheitssystem, wobei die Mehrheit sagt, es sei nur fair oder schlecht.

Es ist das erstmals seit 2001, als der Umfragegigant anfing, Feedback zum US-Gesundheitswesen zu erfassen, sagte weniger als die Hälfte der Befragten (48 %), dass das System ausgezeichnet oder gut sei. Dies setzt einen besorgniserregenden Trend des abnehmenden Vertrauens in die Gesundheitsversorgung im Land fort, stellten Meinungsforscher fest.

Die Meinungen zur Gesundheitsversorgung in den Vereinigten Staaten haben sich seit ihrem Höhepunkt im Jahr 2012 verschlechtert, als 62 % der Befragten das System lobten. Seitdem liegen diese positiven Meinungen bei etwa 55 %, sind im vergangenen Jahr auf 50 % gefallen und in diesem Jahr unter die Hälfte der Befragten gefallen.

Die neue Umfrage ergab, dass einer der Hauptgründe für die sinkende Einstellung zur Gesundheitsversorgung darin besteht, dass das Vertrauen der Republikaner in das System abgenommen hat, seit der ehemalige Präsident Trump seine Funktionen aufgegeben hat. 2019 hatten 75 % der Republikaner eine positive Einstellung zur Gesundheitsversorgung – jetzt teilen nur noch 56 % diese Ansicht. Demokraten hatten in der Vergangenheit ein allgemein niedrigeres Zufriedenheitsniveau und liegen derzeit bei 44 %.

Ein weiterer Knackpunkt für die Befragten sind die Kosten der Gesundheitsversorgung in den Vereinigten Staaten, wobei nur 24 % sagen, dass sie mit den Gesamtkosten der Gesundheitsversorgung im Land zufrieden sind. Und 56 % von ihnen sagen, dass sie mit dem Preis, den sie persönlich für die Gesundheitsversorgung bezahlen, zufrieden sind, der niedrigste Wert seit 2016.

Die Gallup-Umfrage unter 1.020 Erwachsenen wurde im November und Dezember durchgeführt und weist eine Fehlerquote von 4 Prozentpunkten auf.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *